KLAUS BEILSTEIN

1938 in Delmenhorst geboren
1959-1963 Studium an der Staatlichen Kunstschule/Hochschule für Bildende Künste in Bremen
1963-1966 Illustrator und Grafik-Designer in Gütersloh und Soest
1975-2001 Leiter der Künstlerischen Werkstätten und Dozent für Zeichnen und grafische Techniken im Fach Kunst/Visuelle Kommunikation an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg

Seit 1970 zahlreiche Projekte, Ausstellungen und Kataloge.

Klaus Beilstein lebt und arbeitet als Zeichner und Maler in Oldenburg.

 

Der Künstler ist seit 1992 mit seinen Werken in der Galerie vertreten.

"Nordwestliche Landschaft - Dreibergen", Mischtechnik auf Papier, 2012, 42 x 100 cm

 

Einzelausstellungen in unserer Galerie:

 

2002   "Paare"

2005:  "Moorhausen", 20 Jahre Dialog mit einer Landschaft

2007:  "Don Quijote"

2010:  "Süd/Nord-Gefälle", Berchtesgaden - Oldenburg