Natascha Kaßner

1965                geboren in Hamburg

1985 - 1987    Studium der visuellen Kommunikation, FH für Gestaltung, Augsburg

1987 - 1988    Studium Graphic Design, Lancashire Polytechnic, England

1985 - 1994    Studium der visuellen Kommunikation, Hochschule der Künste, Berlin

1994                Meisterschülerin bei Valie Export, Hochschule der Künste, Berlin

1994 - 1997    Dozentin und Lehraufträge an Kunsthochschulen

Seit 2005        Dozentin für Malerei/Zeichnung/Mixed Media, Carl von Ossietzky Universität, Oldenburg

Seit 1992 zahlreiche Ausstellungen im Museen, Kunstvereinen und Galerien.

 

Die Künstlerin lebt und arbeitet in Oldenburg und Berlin.

 

 

Werke aus den Jahren 2017 - 2019:

 

 

"Ich und mein Elch", Mischtechnik auf Bütten, 2019, 32,5 x 25 cm
"Sonntagnachmittag", Mischtechnik auf Bütten, 2019, 25 x 32,5 cm
"Warten", Mischtechnik auf Bütten, 2019, 40,5 x 32,5 cm
"An der Promenade von Nizza", Mischtechnik auf Bütten, 2019, 25,5 x 22,5 cm
"Bitte erheben Sie sich", Mischtechnik auf Bütten, 2019, 32 x 40,5 cm
"Gassi gehen mit zwei Hunden", Mischtechnik auf Bütten, 2019, 40,5 x 32 cm
"Die Försterin nachts auf der Lichtung", Mischtechnik auf Bütten, 2019, 40,5 x 32 cm
"Chefetage", Mischtechnik auf Bütten, 2017, 25,5 x 25 cm
"Anästhesistin", Mischtechnik auf Bütten, 2017, 32,5 x 25 cm
"Oberärzte", Mischtechnik auf Bütten, 2017, 32,5 x 25 cm
"Träumen vor beigem Hintergrund", Mischtechnik auf Bütten, 2017, 25,5 x 32,5 cm